Titelbild

Chirurgie

Chirurgie, Sportorthopädie und Unfallchirurgie im MVZ im St. Johannes-Hospital

Schön, dass Sie uns auf unserer Internetpräsenz besuchen! Im Folgenden stellen wir Ihnen gerne das große Leistungsspektrum unserer Praxis dar, auch wenn uns dieses nur in Auszügen gelingen kann und wir bewusst nur Stichpunkte erwähnen, die Ihnen einen kleinen Einblick gewähren werden. Vereinbaren Sie doch gerne einen Termin bei uns, dann können wir uns im gemeinsamen Gespräch Ihrem Problem widmen.

Mit folgenden Krankheitsbildern, die wir sowohl konservativ – klassisch oder komplementärmedizinisch – oder operativ – in Schlüssellochtechnik oder durch Schnitt – behandeln, sind Sie bei uns in besten Händen.

Leistungsspektrum

Operatives Leistungsspektrum

Zur Diagnostik der oben erwähnten Krankheitsbilder bieten wir neben der klassischen Anamnese- und Befunderhebung die Diagnostik mittels Ultraschall z.B. der Gelenke an. Kindliche Knochenbrüche werden bei uns primär mittels Ultraschall diagnostiziert oder auch kontrolliert, bevor wir eine Röntgenuntersuchung anordnen.

Durch die enge Kooperation mit dem Krankenhaus Varel und den anderen Praxen können wir schnell und unkompliziert Röntgen-, CT- und Kernspintomografiebilder anfertigen lassen.

In der Behandlung der genannten Krankheitsbilder verfügen unsere Ärzte über eine große Erfahrung und können so vielfältige konservative Therapien wie manuelle Therapie, Injektionen in Gelenke, Kinesiotape, Ruhigstellung mittels Verbänden oder Gipsen, Versorgung akuter und chronischer Wunden anbieten, um nur einige Beispiele zu nennen. 
Im operativen Bereich spricht die Erfahrung aus über 2000 arthroskopischen Gelenkeingriffen oder über 2500 klassischen Eingriffen für sich. So können außer der hinteren Kreuzbandersatzplastik alle gängigen arthroskopischen Verfahren wie vorderer Kreuzbandersatz, Meniskusoperationen, Knorpeltherapien, Operationen bei Kniescheibeninstabilitäten, Schulterstabilisierungen, Erweiterung des Schulterdachraumes, Operationen bei Verletzungen des Sprunggelenkes oder des Ellenbogengelenkes angeboten werden. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Wiederherstellungschirurgie gelegt, d.h. wir versuchen die originalen Gelenkstrukturen weitestgehend wiederherzustellen und nutzen hierfür als eines der wenigen Zentren in Norddeutschland zum Beispiel die Implantation von Kollagenmenisken, um die ursprüngliche Gelenkfunktion wiederherstellen zu können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne!