Titelbild

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Friesland Kliniken.


Sollten Sie die Aufnahme in unseren Presseverteiler wünschen, rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail.


Viel Spaß beim Stöbern in unseren Pressemitteilungen!


 

21. Februar 2024

Neurologische Klinik der Friesland Kliniken erhält erneut Gütesiegel für Behandlung von Muskelkrankheiten

Sanderbusch. Die neurologische Klinik des Nordwest-Krankenhauses Sanderbusch wurde erneut mit dem Gütesiegel der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke ausgezeichnet und überzeugt somit weiterhin mit ihrer Arbeit als Teil des "Neuromuskulären Zentrums Nordwest“.  mehr

 


 

13. Februar 2024

Klarstellung zur Anfrage der Wählergemeinschaft Klare Kante und Zukunft Varel

Varel. Die Wählergemeinschaften Klare Kante und Zukunft Varel haben am Freitag, 9.2.2024 an den Aufsichtsratsvorsitzenden der Friesland Kliniken eine Anfrage gesendet, die gestern den Wählergemeinschaften mit einer Klarstellung beantwortet wurde. Da diese Anfrage unter anderem in der Presse und in Sozialen Medien veröffentlicht wurde, werden folgend die Inhalte der Klarstellung ebenfalls veröffentlicht.  mehr

 


 

07. Februar 2024

Klarstellung zur Zusammenarbeit mit den Clemensschwestern

Varel. Der Barmherzige Schwestern (Clemensschwestern) e. V. hatte den Friesland Kliniken im Herbst 2023 mitgeteilt, dass das Konvent Ende Januar 2024 schließt und mit Datum vom 29.11.2023 hat der Barmherzige Schwestern (Clemensschwestern) e.V. deswegen den sogenannten Gestellungsvertrag mit den Friesland Kliniken zum 31.1.2024 gekündigt.  mehr

 


 

07. Februar 2024

Mehr Lebensqualität dank Schmerzschrittmacher

Varel. Wenn alle Therapien erfolglos waren und starke Durchblutungsstörungen das Leben zur Qual machen, kann die epidurale Rückenmarkstimulation („Spinal Cord Stimulation“) Linderung bringen. Diese besondere Behandlungsmethode bietet der Gefäßchirurg Adel El Hanash in den Friesland Kliniken an.  mehr

 


 

15. Januar 2024

Teilnahme an Schlaganfallstudie wird mit Torte belohnt

Sanderbusch. Weil die Neurologische Klinik der Friesland Kliniken am Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch (NWK) für eine wichtige Studie zur Schlaganfallforschung den 4400sten Patienten rekrutiert hat, wurde das Team um Prof. Dr. Pawel Kermer als Dank dafür mit einer Torte belohnt.  mehr
 



11. Januar 2024

Generalprobe in Sanderbusch

Sande. Den Ablauf auf einer Station selbstständig organisieren, leiten, eine Situation einschätzen und dann richtige Entscheidungen treffen: Das übernehmen 19 Auszubildende zur Pflegefachkraft aus dem dritten Ausbildungsjahr seit dem 08. Januar für die kommenden zwei Wochen.  mehr

 


 

9. Januar 2024

St. Johannes-Hospital: Zentrale Notaufnahme wieder 24/7 auch für fußläufige Personen mit Verletzungen oder gynäkologischen Fragestellungen erreichbar

Varel. Die Zentrale Notaufnahme des St. Johannes-Hospitals in Varel ist ab Mittwoch, 10. Januar 2024 wieder 24/7 für fußläufige Patientinnen und Patienten mit Verletzungen jeglicher Art oder bei Arbeitsunfällen und gynäkologischen / geburtshilflichen Fragestellungen erreichbar.  mehr


 

9. Januar 2024

Klarstellung zur Palliativversorgung in den Friesland Kliniken

Im St. Johannes Hospital und im Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch erfolgt, wenn erforderlich, eine palliative Versorgung direkt auf den Stationen wie zum Beispiel in der Onkologie.

Eine separate Palliativstation gab es in den Friesland-Kliniken nicht und somit gab und gibt es auch keine Verschiebung von Stationen in den Standorten Varel und Sande.  mehr

 


 

3. Januar 2024

Gleich drei Neujahrbabys in Varel

Varel. Sie ließen auf sich warten, aber dann kamen sie mit Macht. Am 2. Januar erblickten gleich drei Neugeborene in der Geburtsklinik der Friesland Kliniken am St. Johannes-Hospital (SJH) in Varel das Licht der Welt.  mehr