Titelbild

Pflege- und Funktionsdienst des St. Johannes-Hospitals

Im Pflege- und Funktionsdienst des St. Johannes-Hospitals sind rund 240 Mitarbeiter für die pflegerische Versorgung der Patienten verantwortlich.

Wir orientieren uns bei unseren pflegerischen Tätigkeiten an den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Patienten und Patientinnen. Unser Pflegepersonal arbeitet im Organisationssystem der Primären Pflege.

Pflege bedeutet für uns die Unterstützung des Menschen in seiner gesamten Person. Wir möchten dem Patienten helfen, seine größtmögliche Selbstständigkeit zu erhalten oder wieder zu erlangen. Es ist uns wichtig, zusammen mit den Patienten und Angehörigen, den Genesungsprozess aktiv zu gestalten und eine positive Zukunftsperspektive zu entwickeln.

Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt unseres pflegerischen Handelns in der menschlichen Zuwendung. Für uns ist es selbstverständlich, die Wertvorstellungen des Einzelnen zu respektieren. 

Um die Fachkenntnisse unserer Mitarbeiter stetig zu erweitern und die Pflegequalität zu sichern, nutzen wir kontinuierlich die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung. Durch das Bildungszentrum der Friesland Kliniken und externen Kooperationspartnern ist ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen für die Mitarbeiter sichergestellt.

Die Mitarbeiter im Pflegedienst sind Pflegeexperten mit viel praktischer Erfahrung. So bieten zum Beispiel unsere geschulten Experten des Case-Management Patienten und Angehörigen, die weitere pflegerische Unterstützung benötigen, Beratung und Hilfe bei der Suche nach den richtigen Pflegeangeboten.