E-Mail-Empfehlung PDF erstellen Seite drucken
Start » Medizinische Fachabteilungen » Praxis für Chirurgie, Unfallchirurgie und Gefäßchirurgie
 

Praxis für Chirurgie, Unfallchirurgie und Gefäßchirurgie im MVZ im St. Johannes-Hospital

Schön, dass Sie uns auf unserer Internetpräsenz besuchen! Im Folgenden stellen wir Ihnen gerne das große Leistungsspektrum unserer chirurgischen, unfallchirurgischen und gefäßchirurgischen Praxis dar, auch wenn uns dieses nur in Auszügen gelingen kann und wir bewusst nur Stichpunkte erwähnen, die Ihnen einen kleinen Einblick gewähren werden. Vereinbaren Sie doch gerne einen Termin bei uns, dann können wir uns im gemeinsamen Gespräch Ihrem Problem widmen.

Mit folgenden Krankheitsbildern, die wir sowohl konservativ – klassisch oder komplementärmedizinisch – oder operativ – in Schlüssellochtechnik oder durch Schnitt – behandeln, sind Sie bei uns in besten Händen.

Leistungsspektrum

Unfallchirurgisch/Orthopädisches Fachgebiet

  • Sport- und Unfallverletzungen aller Art, besonders Verletzungen der großen Gelenke Knie, Schulter, Ellenbogen, Sprunggelenk
  • akute Gelenkverletzungen wie Bänderrisse, Verstauchungen, Zerrungen
  • Knochenbrüche
  • chronische Gelenkerkrankungen wie Arthrose
  • Tennis-/Golferellenbogen, Sehnenscheidenentzündungen
  • chronische Beschwerden, die sich ggfs. auf eine Störung in einem Gelenk zurückführen lassen
  • erworbene oder angeborene Deformitäten der Zehen wie Hallux valgus, Hammer- oder Krallenzehe
  • Funktionseinschränkungen und Schmerzen der Wirbelsäule und deren mögliche Folgen
  • Verletzungen und Funktionsstörungen der Hand wie Carpaltunnelsyndrom, schnellender Finger

Chirurgisches Fachgebiet

  • Diagnostik und Indikationsstellung bei Weichteilbrüchen (Leiste, Nabel, Narbe, Bauchwand)
  • Wundversorgung, auch bei chronischen Wunden
  • "kleine" Chirurgie (Atherom, Abszess, eingewachsener Zehennagel)

Gefäßchirurgisches Fachgebiet

  • Krampfadern
  • Beinvenenthrombose
  • Gefäßverschlüsse

Apparative Untersuchungen

  • Dopplersonographie der Carotiden
  • Dopplersonograpfie der Extremitätenarterien und -venen
  • Duplexdopplersonographie der Carotiden
  • Duplexdopplersonographie der Aorta
  • Duplexdopplersonographie der Extremitätenanterien und -venen
  • Sonographie der Gefäße
  • Venenverschlußplethysmograpgie mit und ohne reaktiver Hyperämie
  • Lichtreflexrheographie
  • Druckmessung der Extremitätenarterien

Operative Leistungen

  • Varizenexhairese der Vena saphene magna
  • Varizenexhairese der Vena saphena Parva
  • Varizenexhairese von Seitenästen und Perforantes
  • Carpaltunnelsyndrom-Operation
  • Ganglion-Operation (Hand /Handgelenk / Fuß)
  • Emmert-Plastik
  • Wundversorgungen

Andere interventionelle Leisungen

  • Verödung und Schaumverödung von Varizen
  • Verödung und Schaumverödung von Besenreisern
  • Verödung von Hämorrhoiden

Konservative Behandlungen

  • Infusionstherapie bei pAVK
  • Lymphdrainage nach Jobst
  • Behandlung von Ulcus cruris venosum
  • Behandlung von arteriellen Ulcerationen
  • Konservative Frakturbehandlung
  • Behandlung akuter und degenerativer Gelenkerkrankungen

Zur Diagnostik der oben erwähnten Krankheitsbilder bieten wir neben der klassischen Anamnese- und Befunderhebung die Diagnostik mittels Ultraschall z.B. der Gelenke oder der Gefäße sowie der Duplex- und Dopplerultraschallverfahren an. Auch die Druckmessung der Extremitätenarterien ist bei uns möglich, durch die enge Kooperation mit dem Krankenhaus Varel und den anderen Praxen können wir auch schnell und unkompliziert Röntgen-, CT- und Kernspintomografiebilder anfertigen lassen.

In der Behandlung der genannten Krankheitsbilder verfügen unsere Ärzte über eine große Erfahrung und können so vielfältige konservative Therapien wie manuelle Therapie, Injektionen in Gelenke oder an die Wirbelsäule, Kinesiotape, Ruhigstellung mittels Verbänden oder Gipsen, Kompressionsbehandlung, Versorgung akuter und chronischer Wunden anbieten, um nur einige Beispiele zu nennen.
Im operativen Bereich spricht die Erfahrung aus über 1500 arthroskopischen Gelenkeingriffen oder über 2000 klassischen Eingriffen für sich. So können ausser der hinteren Kreuzbandersatzplastik alle gängigen arthroskopischen Verfahren wie vorderer Kreuzbandersatz, Meniskusoperationen, Knorpeltherapien, Operationen bei Kniescheibeninstabilitäten, Schulterstabilisierungen, Erweiterung des Schulterdachraumes, Operationen bei Verletzungen des Sprunggelenkes oder des Ellenbogengelenkes angeboten werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sprechzeiten Dr. Albrecht / Dr. Brinkmann

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
08.00-12.00 11.30-12.00 08.00-12.00 11.30-12.00 08.00-12.00
13.30-16.30 13.30-16.30 13.30-16.00

Termine nach Vereinbarung

 

aktualisiert am  28.07.2017nach oben

 

Patienten-Direkteinstieg

 

Chirurgie, Unfall- und Gefäßchirurgie im MVZ

Dr. med.
Hans-Georg Albrecht
Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie

 

Dr. med.
Tim Brinkmann
Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Dr. Adel El Hanash

 

Kontakt

Praxis für Chirurgie, Unfall- und Gefäßchirurgie im MVZ
St. Johannes-Hospital
Bleichenpfad 9
26316 Varel

Telefon 0 44 51 920 2550
Fax 0 44 51 920 2551

 

St. Johannes-Hospital
gemeinnützige GmbH

Bleichenpfad 9
26316 Varel

Telefon:0 44 51 / 920 – 0
Fax:0 44 51 / 920 – 2215


www.krankenhaus-varel.de